Lehrstuhl für Paläontologie & Geobiologie
print

Sprachumschaltung

Navigationspfad


Inhaltsbereich

LMU-Wissenschaftler haben DNA-Erkennungssequenzen antarktischer Schwämme analysiert und neue Einblicke in deren Artenvielfalt und Evolutionsgeschichte erhalten. mehr

Die Aktivitätsmuster von Entwicklungsgenen korrelieren mit der Morphologie der Halswirbelsäule, wie LMU-Wissenschaftler zeigen konnten. Dieser Fund ermöglicht neue Einblicke in die genetischen Grundlagen der Evolution. mehr

LMU-Forscher haben erstmals fossile Verwandte der heute weit verbreiteten Prachtgrundkärpflinge entdeckt: Die sechs Millionen Jahre alten Abdrücke geben Einblick in die Evolutionsgeschichte der Fische. mehr