Lehrstuhl für Paläontologie & Geobiologie
print

Sprachumschaltung

Navigationspfad


Inhaltsbereich

Die frühe Evolution der Tiere verlief rasanter als gedacht: Analysen legen nahe, dass die ersten Stämme nach erdgeschichtlichen Maßstäben kurz nacheinander entstanden – und zwar schon, bevor die Erde vor etwa 700 Millionen Jahren global vereiste. mehr

Wissenschaftler wollen im Rahmen eines neuen EU-Projekts einen tieferen Einblick in die genetischen Codes wirbelloser Tiere gewinnen. Dies könnte dazu beitragen, künftig deren Ressourcen besser für biotechnologische Anwendungen zu nutzen. mehr

In der Evolution der Buntbarsche haben sich Fische auch unterschiedlicher Spezies gepaart. Das könnte eine nicht zu unterschätzende Rolle bei der Artbildung gespielt haben, wie die Analyse eines neun Millionen Jahre alten Fossils nahelegt. mehr